Information zur aktuellen Ansicht

Auf dieser Seite sehen Sie alle Beiträge die mit dem Schlagwort »Ohlweiler« verknüpft wurden.

Ohlweiler

Veranstaltungen mit dem NSDAP-Kreisleiter und (ab 1929) Reichstagsabgeordneten Ferdinand Schramm in Quickborn

Schlagwörter , , | Kommentar schreiben |

Pinneberger Tageblatt, 12.12.1930: „NSDAP. und die Gemeindevertreterwahl. Die Nationalsozialisten hatten am Mittwoch zu einer öffentlichen Versammlung nach Schmidts Gasthof eingeladen. Die Gründe, die zu dieser Versammlung Anlaß gaben, waren die erfolgte Auflösung der Gemeindevertretung, wobei die Stimmen der Nationalsozialisten den Ausschlag gaben, die bevorstehenden Neuwahlen und allerlei Gerüchte und Versteckte Anklagen gegen die in der […]

Versammlung der NSDAP-Ortsgruppe Quickborn

14. November 1931
Schlagwörter , , , , , , , , , | Kommentar schreiben |

Quickborn-Hasloher Tageblatt, 19.11.1931: „Versammlung der NSDAP. Am letzten Sonnabend fand im „Schmidts Gasthof“ eine gut besuchte Versammlung der Ortsgruppe Quickborn der NSDAP. statt. Der Ortsgruppenleiter, Herr Ohlweiler, gab ein weiteres Anwachsen der Ortsgruppe Quickborn, die Aufnahme neuer Mitglieder, 7 Damen und 5 Herren, bekannt. Alsdann wurde des 9. Novembers gedacht. Am Gefallenendenkmal wurde von der […]

Geschäftsstelle der SA Quickborn

Ab 1936 befand sich im ehemaligen Wohlfahrtsamt an der Kieler Straße, Ecke Adolf-Hitler-Straße (heute Harksheider Weg) die Geschäftsstelle des SA-Sturms 4/265. Vier Monate nach der Gründung der NSDAP-Ortsgruppe Quickborn präsentierte sich erstmals auf einer Veranstaltung am 8. Februar 1930 in Quickborn die SA der Öffentlichkeit. In den Jahren 1932/33 übernahm der in militärischen Dingen vertraute […]