Franz Herbert von Drathen, Ortsgruppenleiter der NSDAP Kölln-Reisiek

Altenmühlen 1, hier wohnte der Ortsgruppenleiter der NSDAP Kölln-Reisiek, Franz Herbert von Drathen
1. Januar 1933
Altenmühlen 1, Kölln-Reisiek

Die Ortsgruppe der NSDAP in Kölln-Reisiek ist vermutlich nicht sehr stark gewesen. Ortsgruppenleiter war der Hofbesitzer Franz Herbert von Drathen in Altenmühlen. Als von Drathen während des Zweiten Weltkriegs zur Wehrmacht eingezogen wurde, übernahm sein Stellvertreter, der Gärtner Albrecht Sprick, die Amtsführung.

Quelle: Kölln-Reisiek. Eine Gemeinde stellt sich vor, Kölln-Reisiek 1986

Veröffentlicht von Michael Plata am

Ein Hinweis zu “Franz Herbert von Drathen, Ortsgruppenleiter der NSDAP Kölln-Reisiek”

  1. Karen Kowalski-Vondrathen sagt:

    Franz Herbert von Drathen war mein Großvater, und er hat mir über meine Mutter mitgegeben, dass „wir“ schlimme Verbrechen begangen haben, dass das nie wieder passieren darf und „wir“ alles, ALLES tun müssen, dass sowas nie wieder passiert.
    Ich bin engagierte, aktive Antifaschisti und habe das ihm zu verdanken

Kommentieren Sie den Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert **

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Navigiere zu
Themen
  • Arbeitslager
  • Ereignis
  • Jugend
  • Nazi-Organisation
  • Person
  • Verfolgung
  • Widerstand
  • Alle Kategorien aktivieren