Veranstaltung der NSDAP-Ortsgruppe Quickborn mit Willy Bendorf

9. September 1935
Schlagwörter , , , , |

Quickborn-Hasloher Tageblatt, 09.09.1935:

Versammlung der NSDAP., Ortsgruppe Quickborn. Eine öffentliche Versammlung der Ortsgruppe der NSDAP. fand in Schmidts Gasthof statt. Leider ließ der Besuch sehr zu wünschen übrig. Der kürzlich durch den Kreisleiter mit der Leitung der hiesigen Ortsgruppe beauftragte Pg. Bendorf eröffnete die Versammlung und nahm eingangs Gelegenheit, dem von seinem Posten zurückgetretenen Ortsgruppenleiter Schäffer seinen Dank auszusprechen für die umsichtige und tatkräftige Leitung der Ortsgruppe und für bis zum Besten der Bewegung geleistete Arbeit. Ferner verurteilte er die immer wieder festzustellende Tatsache, dass zahlreiche Volksgenossen bei jeder Gelegenheit bemüht sind, die Erfolge der Bewegung herabzumindern. Es sei an der Zeit, mit solchen Leuten einmal anders umzuspringen. Er forderte zur Zusammenarbeit auf, in Anbetracht der großen Ziele, die wir erreichen wollen, zu welchen unser Führer uns den Weg zeigt. Volles Vertrauen zu unserem Führer sei die Parole. (…)