19. März 2019 – Offenes Treffen Spurensuche

Die Projektgruppe “Spurensuche im Kreis Pinneberg und Umgebung” trifft sich

am Dienstag, den 19. März 2019 um 19:00 Uhr in der Berufsschule in Pinneberg.

Raum: Konferenzraum, 2. Stock (A2-12). Zugang und Parkplatz von der Straße „An der Berufsschule“.

Alle Interessierten sind zu diesem offenen Treffen herzlich eingeladen!

Themen:

1. Aktuelles

2. Nachbereitung Ausstellung und Podiumsdiskussion „Wozu Ortsarchive? Die Archivlandschaft des Kreises Pinneberg“ Aktuelles auf unserer Seite https://www.spurensuche-kreis-pinneberg.de/ortsarchive-eine-zentrale-funktion-fuer-die-demokratie/

3. Neues Projekt: Einstellen von Spuren „Entnazifizierungsverfahren relevanter Personen aus dem Kreis Pinneberg und deren Vorgeschichte“.

4. Sonstiges

Kommentieren Sie den Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.