02.12.2015: STOLPERSTEIN-Verlegungen in Barmstedt

Am Mittwoch, den 2. Dezember 2015 verlegt Gunter Demnig in Barmstedt sechs STOLPERSTEINE in Erinnerung an die in Barmstedt in der NS-Zeit verstorbenen ausländischen Zwangsarbeiter-Kinder und deren Angehörigen.

Beginn: 11.00 Uhr an der Austraße 10 in Barmstedt

Kommentieren Sie den Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.