28.03.2017: Die Projektgruppe “Spurensuche” trifft sich

Am Dienstag, den 28. März 2017 trifft sich um 19.00 Uhr die Projektgruppe “Spurensuche im Kreis Pinneberg und Umgebung” in der Berufsschule Pinneberg.

Jede und jeder, der sich für zeitgeschichtliche Themen rund um die lokale und regionale NS-Geschichte interessiert, ist herzlich zu diesem offenen Treffen eingeladen.

Besprochen wird u.a. der geplante Schülergeschichtswettbewerb “Eine Spur für Deinen Ort”.

 

Ort: Berufsschule Pinneberg, Konferenzraum, 2. Stock. Zugang und Parkplatz von der Straße „An der Berufsschule“

Ein Hinweis zu “28.03.2017: Die Projektgruppe “Spurensuche” trifft sich”

  1. Rolanda Gloege sagt:

    Hallo und Grüß Gott, habe nach der Suche von Wolfgang Freiherr von Sternenfels Ihren Bericht gelesen. In meinem Besitz ist ein original Ölgemälde von Wolfgang Freiherr von Sternenfels, dieses möchte ich gerne für einen guten Zweck verkaufen und bin auf der Suche nach Nachkommen (bevor ich es anderen verkaufen werde), damit dieses Bild in dessen Familie bleiben kann. Haben Sie die Möglichkeit mir dabei zu helfen? Kontakt zur Familie (wenn noch vorhanden) herzustellen? Oder mir die Adresse zu geben.
    Für weitere Fragen bitte einfach melden.
    Mit den besten Grüßen
    Rolanda Gloege

Kommentieren Sie den Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild